Webcase - Integration leicht gemacht 

Webcase Map: Anzeige von Kartendaten

  • Sie möchten, dass an Dritte abgegebene Netzauskünfte von diesen leichter verstanden werden und würden daher gerne eine externe Hintergrundkarte hinterlegen?
  • Sie haben andere Abteilungen im Unternehmen oder externe Partner, die ihre Planungsdaten auf einem WMS-Server bereitstellen können, und Sie möchten diese als Planungsgrundlage in Smallworld einblenden?
  • Sie haben veraltete oder aufwändig zu aktualisierende Hintergrunddaten und würden diese gerne durch kostengünstige OSM (OpenStreetMap)-Karten ersetzen, die sie auf einem eigenen Webserver hosten?

Diese und viele andere Anwendungsszenarien unterstützt Webcase Map durch die Möglichkeit, per Konfiguration Karten einer Vielzahl gängiger Karten-Provider für die Anzeige im Kartenfenster oder Plot bereitstellen zu können.

Webcase Search: Effiziente Suche in Smallworld und anderen Daten

Webcase Search bietet eine Suche, wie man sie von Google Maps kennt, aber darüber hinaus durch Einsatz einer lokalen Suchmaschine auch die Möglichkeit, in OSM-Daten, den Assets Ihrer Smallworld-Datenbank oder anderen indizierten Unternehmensdaten zu suchen.

Von den Suchtreffern kann in die Karte gesprungen werden, es kann aber auch in die Karte geklickt und die dort befindlichen Objekte erfragt werden („Reverse-Geocoding“). Es können verschiedene Such-Dienste und -Provider konfiguriert werden und die Suche kann parallel in mehreren Such-Diensten gleichzeitig erfolgen, wobei die Ergebnisse in einer Liste zusammengefasst dargestellt werden.

Smallworld ist registrierte Marke von General Electric. OpenStreetMap ist ein freier Karten-Service von der OpenStreetMap Foundation.

Weitere Informationen finden Sie hier (DE) oder hier (EN) rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.